Allerheiligen Radtour

Guten Morgen liebe Sportfreunde,  

wie in den vergangenen Jahren, ist zu Allerheilgen auch in diesem Jahr wieder eine Radtour geplant.  

Wir fahren auf dem Werre-Radweg (nicht Werra-Radweg) von der Quelle nach Norden.   Die Tour sieht, wie folgt, aus:

FR 01.11.2019  

Früh am Morgen Fahrt von Rheda-Wiedenbrück bzw. Oelde mit dem Rad nach Lippstadt (gemütlich 2,5 Stunden),   dann mit dem Zug ab Lippstadt 9:32 Uhr oder 9:44 Uhr über Altenbeken oder Paderborn nach Horn, von Horn-Bad Meinberg auf dem Werre-Radweg über Detmold Richtung Bad Salzuflen,        Übernachtung im Raum Lage bzw. Bad Salzuflen (Ankündigung wie bei Werbefahrten).  

SA 02.11.2019  

Fahrt über Herford, Löhne und Bad Oeyenhausen nach Porta Westfalica oder Minden, von dort aus mit dem Zug zurück.  

Meinolf und ich sind den Radweg in Teilen schon gefahren. Unserer Meinung nach lohnt sich die Tour. Bei absolultem „Sauwetter“ besteht jederzeit die Möglichkeit, einen nahen Bahnhof anzufahren und  nach Hause zu fahren.  

Wer mitfahren möchte, möge sich bitte bei mir bis zum 25.10.2019 bei mir melden, damit ich die Fahrkarten kaufen und die Übernachtung buchen kann.  

Viele Grüße Hennes

Nachruf für Hans

Wir trauern um
Hans Schremmer
Er verstarb am 31. August 2019.
Mit seinem Intellekt und seiner freundlichen Art
bereicherte er unsere geselligen Abende.
Wenn er als „Mr. Brain“ den Dingen auf den Grund
gehen wollte, erinnerte sein Habitus an die Skulptur
„Der Denker“ von Auguste Rodin.
Seine soziale Kompetenz zeigte er durch seine
Hilfsbereitschaft beim Lösen von Problemen, die wir
mit den „Neuen Medien“ hatten, und durch seine
freiwillige Arbeit im „Repair Café“.
Mit seinen vielen Langstreckenläufen war er
unser „Marathon-Man“, den wir wegen seiner
kämpferischen Einstellung sehr geschätzt haben.
Den letzten Kampf gegen seine heimtückische
Krankheit hat er verloren.
Daran und an vieles mehr werden wir uns erinnern,
wenn wir in Zukunft an ihn denken werden.
Unser besonderes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen
und allen Menschen, die ihn gernhatten.
Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken
bewahren.
Rheda-Wiedenbrück, im September 2019
Deine Sportfreunde

Hennes hat sich hier ganz persönlich verpflichtet gefühlt, um unserem verstorbenen Sportfreund Hans in geschriebener Form die letzte Ehre zu erweisen. Danke.

Euer Webmaster

Morgen geht es wieder los !

Am morgigen Donnerstag ist es wieder soweit. Die Herbst/Wintersaison des allseits beliebten VHS-Kurses „Gymnastik für Männer“ startet mit weitgehend bekannter Besetzung.

Man munkelt, es soll einen „Neuen“ geben. Mal sehen, wie lange er durchhält. Obwohl, in den letzten Jahren haben wir den einen oder anderen Neuzugang verzeichnen können. Wir werden uns alle Mühe geben.

Also, jetzt heißt es schon mal die Sporttasche zu kontrollieren. Spätestens morgen früh sollte die Turnbuxe und das lila Pflügerleibchen wieder einmal gewaschen werden. Denkt daran, das Handtuch zu wechseln. Vielleicht sollte das ein oder andere Deo gegen eine frischere Duftnote ersetzt werden.

Das sind Überlegungen, die den Start in die neue Saison zum Erfolg verhelfen. Wir wünschen uns allen eine unfallfreie und krankheitsfreie Zeit. Bis Donnerstag…

Euer Webmaster

WhatsApp chat