Lebensweisheiten

20140828_095937Die gefährlichste aller Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, welche nie die Welt geschaut haben.

Alexander von Humboldt

 

 

 

492„Die Zukunft interessiert mich mehr als die Vergangenheit, denn ich gedenke in ihr zu leben.“

Albert Einstein

„Es ist wie mit dem Fahrrad fahren.IMGP0454

Um die Balance zu halten mußt du in Bewegung bleiben. „

Albert Einstein

 

 

Enten legen ihre Eier in Stille. Hühner gackern dabei wie verrückt.  Was ist die Folge?  Alle Welt ißt Hühnereier.20140921_150626

Henry Ford

Glück ist das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt.186

Unser größter Ruhm ist nicht , niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.

Ralph Waldo Emerson

Wer kämpft, kann verlieren.  Wer nicht kämpft hat schon verloren.20141011_093905

Bertolt Brecht

 

 

Es ist besser ein kleines Licht anzuzünden,  als die Dunkelheit zu verfluchen.IMGP0559

Konfuzius

Wenn du das Leben begreifen willst, glaube nicht, was man sagt,  079und was man schreibt, sondern beobachte selbst, und denke nach.

Anton Tschechow

 

 

Bewältige eine Schwierigkeit und du hältst hundert von dir fern.

Konfuzius

Du kannst dich nicht selber finden, indem du in die Vergangenheit gehst. Du findest dich selber, indem du in die Gegenwart kommst.

Eckhart Tolle

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.Foto_1 (1)

Marc Aurel

Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.IMGP0733

Leb in der Vergangenheit, wenn du traurig sein willst. Leb in der Zukunft, wenn du ängstlich sein willst. Und wenn du glücklich sein willst,  genieß den Moment.KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Wer die Spur nicht wechselt, hat keine Chance zu überholen.20141123_110653

Chinesisches Sprichwort    (könnte auch ein Fahrlehrer-Sprichwort sein) 

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht.095

Jean Baptiste Moliere

 

 

Wenn man schnell vorankommen will, muss man alleine gehen. Wenn man weit kommen möchte, muss man zusammen gehen.IMGP0709

Sprichwort der Aborigines

Am sichersten ist das Schiff im Hafen, aber dafür ist es nicht gebaut.157

Wird’s besser, wird’s schlechter, fragt man alljährlich, seien wir ehrlich, Leben ist immer lebensgefährlich.

Erich Kästner

Das Einzige, was du tun kannst, ist immer wieder von Neuem zu beginnen.388

Oscar Wilde

 

 

Die Wälder wären still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.20141003_131931

Henry van D y k e

Wer nachtragend ist, hat viel zu schleppen.20140822_094118

Das Leben mischt die Karten, und wir spielen.

Schopenhauer

oder anders gesagt..

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man bekommt.20140929_093310

Genau genommen leben sehr wenig Menschen in der Gegenwart. Die meisten bereiten sich vor, demnächst zu leben.

Jonathan Swift

 

 

Glück findest du nicht, indem du es suchst, sondern indem du zulässt, dass es dich findet.

oder frei nach H G V …

Du musst dem Glück nicht hinterher laufen, sondern du musst dem Glück entgegen gehen.

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

 

 

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.  

Abraham Lincoln

Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.

Mahatma Gandhi

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Henry Ford

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Mahatma Gandhi

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.20141003_115204

Albert Einstein

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir – für immer.20140103_092557

Konfuzius

Wer den Feind umarmt, macht ihn bewegungsunfähig.

Nepalesisches Sprichwort

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.

Marie von Ebner-Eschenbach

Man will nicht nur glücklich sein, sondern glücklicher als die anderen. Und das ist deshalb so schwer, weil wir die anderen für glücklicher halten, als sie sind.

Charles-Louis de Montesquieu

Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden.

Hermann Hesse

Falls Gott die Welt erschaffen hat, war seine Hauptsorge sicher nicht, sie so zu machen, dass wir sie verstehen können.20140916_093847

Albert Einstein

Überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du annimmst, und tausendmal, bevor du verlangst.IMG_1762

Marie von Ebner-Eschenbach

Es ist besser, sich mit zuverlässigen Feinden zu umgeben, als mit unzuverlässigen Freunden.

John Steinbeck

Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte.

Noel Coward

Betrachte einmal die Dinge von einer anderen Seite, als du sie bisher sahst, denn das heißt, ein neues Leben zu beginnen.20140603_193603

Marc Aurel

Alle sagten :  „Das geht nicht!“ Da kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht. 20141005_155928

Nur die, welche die Welt mit offenen Augen begehen, werden die Natur mit dem Herzen verstehen.Abendstimmung

Walter Freiwald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WhatsApp chat